+492162503525
BH-SÜ-OE
1.100.000
3,48% incl.16% MwSt.
7
4
2
ca.290
ca.4560
1896
Einliegerwohnung, Bürotrackt, Scheune, Pferdewiese
5
3
Nein
Zentralheizung
229
Verbrauchsbasierter Energieausweis
G
41749 Viersen
Süchteln
Expose anfordern

Ihr Lebens- und Familienplan braucht große Platzvielfalt und einzigartiges Ambiente? Das können Sie hier umsetzen. In dieser repräsentativen, rheinischen Hofanlage auf großem Grundstück. In abgeschiedener Lage erfüllt sich dieser Wohn- und Lebenstraum. Die historische Hofanlage wird durch gartenlandschaftlich perfekt angelegte Ensemble und Details passend in Szene gesetzt. Eine üppige Flora mit unzähligen Pflanzen- und Baumarten machen diesen Ort zu einem kleinen Paradies. 
Pferdeliebhaber finden auf dem Hof möglichkeiten Ihrem Hobby nachzugehen. Die angrenzende Wiese (s.Bild) kann gepachtet werden. Ihre Kinder bekommen Sie aus dem Naturschwimmteich nur schwer wieder raus!

Das Haupthaus bietet reichlich Platz für Ihre Familie. Das Leben findet im EG statt, Rückzug und Schlafen im OG. Es wurde viel Wert auf Originalität und Details gelegt, was dem Charme und dem großzügigen Wohngefühl zugute kommt. Zu diesem Gefühl tragen auch die hohen Decken bei.
Geschützt von Ihrer Privatsphäre mit separatem Eingang zählt eine Einliegerwohnung im Dachgeschoß von ca. 70m² genauso zum Kaufgegenstand wie das in den ehemaligen Stallungen befindliche 2-Zimmer Büro mit Teeküche und Bad. Auch hier mit separatem Eingang.

Weitere Details, Informationen und Unterlagen schicken wir Ihnen gerne nach Eingang Ihrer Kontaktdaten nebst Telephon Nr. zu.
Die hier gegebenen Informationen sind weder vollständig noch endgültig. Einzig die Anganben des notariellen Kaufvertrages sind bindend.
Viersen ist Kreisstadt und bietet Ihnen eine sehr gute Infrastruktur für die Familie und Kultur.  Düsseldorf ist ca.35km entfernt.

Es wird ausdrücklich von den Eigentümer darauf hingewiesen, von einer persönlichen in Augenscheinnahme der Hofanlage Abstand zu nehmen. Wir bitten das zu respektieren. 

Es wird der gültige MwSt Satz am Tag des notariellen Kaufvertrages zur Anwendung gebracht. Voraussichtlich 3,48% aus dem Kaufpreis bis zum 31.12.2020. Dann voraussichtlich 3,57%